Angebote, Zielgruppe und Finanzierung

Konkrete Hilfen können beispielsweise sein:

  • Psychosoziale Beratung in Krisen– und Konfliktsituationen
  • Begleitung zu Arztbesuchen und Behördengängen
  • Unterstützung bei lebenspraktischen Tätigkeiten (Einkauf, Kochen, Waschen, Wohnraumpflege, etc.)
  • Aktivierung bzw. Aufrechterhaltung einer eigenen Tagesstruktur
  • Förderung der Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben
  • regelmäßige persönliche Gespräche.

Wir betreuen z.B. Menschen mit

  • psychischen Störungen
  • Suchterkrankungen
  • körperlicher Behinderung
  • geistiger Behinderung

Als einziger Träger in der StädteRegion Aachen bieten wir diese Dienste auch für schwerhörige und gehörlose Personen an. DGS-Logo-Web

Die Finanzierung der Hilfen erfolgt, unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Voraussetzungen, im Rahmen der Eingliederungshilfe gemäß SGB XII §§53 ff.

© Betreuungsverein der Diakonie Aachen e.V. 2017. Alle Rechte vorbehalten. Impressum.

barrierearme Homepage.
Nutzen Sie die Funktionen zur Kontrasterhöhung oder Textvergrößerung am linken Bildschirmrand.